32 Bit Render test von Cinema4D,
alle gängigen Texturen sind für das Low Poly vorhanden
(Displacemant ,Normalmap,Color.
Einarbeitung in der Unreal3 Engine mit animation und ActorX export kommt gut vorran.

In Zbrush habe ich das Model bis zu 700K Poly bearbeitet was eigentlich ziemlich wenig ist, um dafür später in Maya eine Tesselationmap zu erzeugen. Das Model hat deutlich noch mehr details aber bei meiner UVmap ist was schief gegangen.